#Anzeige: Scholarbook – Interview mit Chantal Kasch

Veröffentlicht am

Anzeige

Name: Chantal Kasch
US College: University of Sioux Falls, South Dakota
In den USA seit: August 2017

Wie ist dein USA-Aufenthalt bisher?
Ich genieße es hier sehr. Ich habe mich in meinem ersten Jahr ziemlich schnell eingelebt und komme jetzt gut zurecht. Es war relativ einfach neue Freunde zu finden und wir verstehen uns alle sehr gut.

In welchem Studienjahr bist du aktuell und wann planst du deinen Abschluss zu machen?
Nach den Sommerferien werde ich mein drittes Studienjahr, mein Junior Year, anfangen. Ich plane meinen Abschluss für 2021.

Bist du zufrieden mit deinen sportlichen und akademischen Leistungen?
Ich bin mehr als zufrieden mit meinen Leistungen. Schulisch gesehen ist es hier in den USA, aufgrund der Organisation des Tages und Schuljahres, einfacher, deshalb ist mein Notendurchschnitt um einiges besser. Sportlich habe ich mich sehr weiterentwickelt und konnte fast alle meine Ziele erreichen.

Wie hast du speziell die ersten Wochen erlebt? Wurdest du von deinen Teammates gut aufgenommen?
Die ersten Wochen waren einfacher als gedacht. Dadurch, dass wir sehr viele neue Schwimmer ins Team gekriegt haben, war ich nicht allein. Wir sind alle sehr schnell gut miteinander klargekommen.

Was wusstest du über die Möglichkeit eines Sportstipendiums in den USA bevor du mit Scholarbook in Kontakt gekommen bist?
Ich hatte schon davon gehört, dass Sportler in den USA großzügige Stipendien bekommen, aber ich wusste nicht, wo ich hätte anfangen sollen. Scholarbook hat den Schritt für mich übernommen und war bei dem ganzen Prozess von großer Hilfe.

Warum hast du diesen Schritt gewagt?
Der Grund warum ich in die USA wollte war, dass ich nach meinem Abitur nicht aufhören wollte, zu schwimmen, während ich gleichzeitig eine gute Schulbildung bekomme. Hier ist mir das ermöglicht worden. Außerdem ist es von großem Vorteil im Ausland zu studieren, wenn es darum geht sich in der Arbeitswelt von der Konkurrenz abzusetzen.

Was sind deine Ziele für die nächsten Jahre?
In den nächsten Jahren möchte ich meinen Abschluss und dann meinen Master machen. Außerdem habe ich mir höhere Ziele im Schwimmen gesteckt, die ich verfolgen will.

Weitere Neuigkeiten von den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften 2019