Der Ticketverkauf für die DJM 2023 in Berlin hat begonnen

Veröffentlicht am

Von Dienstag bis Samstag in der Pfingstwoche finden in diesem Jahr die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften (DJM) im Schwimmen in Berlin (23. – 27. Mai 2023) statt, da bietet sich ein Familienausflug in die deutsche Hauptstadt für viele sicherlich an. Schließlich bleibt am langen Feiertagswochenende dann sogar noch reichlich Zeit fürs Sightseeing. Zur cleveren Planung gehört nun, sich rechtzeitig Eintrittskarten für die Rennen in der Schwimm- und Sprunghalle im Europapark (SSE) zu sichern. Und das ist ab sofort möglich: Der DJM-Ticketverkauf hat begonnen.

>> Zum Ticketshop für die DJM 202

Die Tageskarten beim nationalen Jahreshöhepunkt des deutschen Schwimmnachwuchses der Jahrgänge 2005 bis 2010 kosten diesmal jeweils 21,00 Euro, ermäßigt 17,00 Euro. Als Spezialangebot gibt es außerdem noch den Familienpass für zwei Erwachsene und ein Kind (oder andere nachzuweisende Ermäßigung) für 54,00 Euro am Tag. An der Tageskasse vor Ort liegen die Preise dann bei 23,00 Euro (Tageskarte Erwachsene), 19,00 Euro (Tageskarte ermäßigt) bzw. 60,00 Euro (Familienpass).

Den Wettkampfplan für die einzelnen Tage findet man auch hier auf der offiziellen DJM-Seite. Zugelassen werden je nach Streckenlänge und Jahrgang wie immer hauptsächlich die besten Talente Deutschlands, im jüngsten DJM-Jahrgang 2010 jene mit den 35 (50m) bis 15 (800m/1500m) schnellsten Meldezeiten, im ältesten DJM-Jahrgang 2005 werden die schnellsten 25 (50m) bis 10 (800m/1500m) Meldezeiten berücksichtigt.

Der Qualifikationszeitraum dafür endet gut zwei Wochen vor dem Event am 07. Mai, Meldeschluss ist dann am 12. Mai 2023. Wir wünschen allen viel Erfolg bei der Vorbereitung!

Weitere News von den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften Schwimmen 2024